Vinyl in der Architektur

Der Elbspeicher – ein Blickfang im Hamburger Hafen

Wenn man aus Richtung Helgoland kommend in den Hamburger Hafen einfährt, ist der denkmalgeschützte Hamburger Elbspeicher eines der ersten typisch hanseatischen Klinkergebäude, das auf die lange Tradition der Hansestadt hindeutet. Das 1897 erbaute Speicherhaus...

Raffinierte Oberflächen

Energiesparfenster aus Kunststoff sind in Deutschland mit einem Marktanteil von rund 58 Prozent führend bei der Gestaltung moderner Gebäudehüllen. Ihre Beliebtheit verdanken sie sowohl ihren überzeugenden technischen Eigenschaften als auch ihren ästhetischen Qualitäten, die...

Schwarze Fensterrahmen im Trend

Wie in der Mode, so ändern sich von Zeit zu Zeit auch in der Architektur die Farb- und Gestaltungsvorlieben. Ein neuer Trend zur Kaschierung oder Beschichtung von Fenster- und Türprofilen kommt jetzt aus den...

Textile Front für die Fassade

Dämmstoffe für die Gebäudehülle und Energiesparfenster aus Kunststoff sind bewährte Anwendungen für die nachhaltige Fassadengestaltung. Darüber hinaus hält die PVC-Branche eine Reihe innovativer Produkte bereit, die unter nachhaltigen Gesichtspunkten äußerst gut abschneiden und gleichzeitig...

Neuer Vinylboden für bayerisches Märchenschloss

Das von König Ludwig II. errichtete Schloss Neuschwanstein gehört mit etwa 1,5 Millionen Besuchern jährlich zu den größten Touristen-Magneten in Bayern. Um die kostbaren Mosaikböden des Thronsaales vor Beschädigungen zu schützen, wurde ein Vinylboden...

Ressourcenschonend bei Top-Qualität

Der Investitionsbedarf bei Bildungsbauten ist hierzulande nach wie vor hoch. So sehen die Kämmerer von Städten und Gemeinden allein bei Schulen und im Bereich der Erwachsenenbildung laut aktuellem KfW-Kommunalpanel einen zusätzlichen Bedarf von derzeit...