PVC spielt im Sport eine wichtige Rolle. Der Kunststoff ist stark belastbar, langlebig und erfordert einen minimalen Wartungsaufwand. PVC wird häufig in Sporthallen und Stadien eingesetzt, angefangen beim Bodenbelag bis hin zur Überdachung und Außenverkleidung. Der Werkstoff wird auch in vielen Sportarten zur Ausrüstung und zum Schutz der Sportler verwendet.

Laurent Petrynka, Präsident der International School Sport Federation (ISF) hat sich bei VinylPlus®, dem Nachhaltigkeitsprogramm der europäischen PVC-Branche, kürzlich in einem Anerkennungsschreiben für das erfolgreiche Engagement beim She Runs – Active Girls Lead 2019 bedankt. An dem Schullauf in Paris nahmen im März über 2.500 Teilnehmerinnen aus 35 Ländern teil. VinylPlus hatte die Veranstaltung als Plattform genutzt, um insbesondere junge Menschen auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt aufmerksam zu machen.

(Fotos: VinylPlus)

Zudem wurden PVC-Produkte im Vorfeld und während der Veranstaltung nachhaltig genutzt – und nach dem Event wiederverwendet und/oder recycelt. Unterstützt wurde das Sport-Event zudem vom Erasmus+ Programm der EU-Kommission.

Einen ausführlichen Bericht zum Schullauf und dem Engagement von VinylPlus gibt es auf deren Webseite zum Download.